Company Wiki

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen.

Durch diese Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Verwendung und Erhebung Ihrer Daten informieren.

Erfassung personenbezogener Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man die Angaben über persönliche Verhältnisse einer Person wie etwa den Namen, die Anschrift Telefonnummern oder dergleichen.

Bei dem Besuch unserer Internetseite besuchen werden von Ihrem Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Daten an unsere Server übermittelt. Darunter fallen die IP-Adresse Ihres Gerätes, welchen Browser Sie verwenden, Ihre zuvor besuchte Webseite, Systemeinstellungen sowie Datum und Uhrzeit des Aufrufs. Dies dient dem der Systemsicherheit.

Personenbezogenen Daten erheben wir nur, wenn Sie diese Daten freiwillig preisgeben. Zum Beispiel wenn Sie eine Bestellung oder einen Vertrag abschließen oder ähnliches.

Für manche Aufträge werden von uns möglicherweise Subunternehmer eingesetzt. Selbstverständlich wählen wir diese vorher mit größtmöglicher Sorgfalt aus. Die Art und der Umfang der Datenverarbeitung wird vertraglich geregelt. Der Subunternehmer ist verpflichtet dasselbe Datenschutzniveau einzuhalten wie wir.

Ihre Daten verkaufen wir natürlich nicht an Dritte weiter.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit Recht auf Auskünfte und Bestätigungen über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten.

Sicherheit

Von uns werden stets die bestmöglichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, damit wir Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch schützen können.

Ihre Daten werden in einer für die Öffentlichkeit unzugänglichen Umgebung sicher gespeichert.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass für E-Mails keine vollkommene Vertraulichkeit gewährleistet werden kann, da diese leider unter Umständen von Dritten eingesehen werden können. Wenn Sie uns per E-Mail vertrauliche Daten zukommen lassen möchten, würden wir Ihnen empfehlen verschlüsselte E-Mails zu versenden.

Matomo

Diese Website benutzt "Matomo", eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Die Protokollierung beschränkt sich allerdings nur auf die öffentlich zugänglichen Seiten. Aufrufe von Seiten zum Zweck der Verwaltung des eigenen Profils oder der eigenen Inserate werden in Matomo nicht protokolliert bzw. automatisch herausgefiltert. Die erhobenen Daten werden im Rahmen der Protokollierung derart verfremdet, dass eine Zuordnung zu Benutzern nicht möglich ist.

Aufgabe von Inseraten

Auf unserer Internetseite können von Ihnen Inserate aufgegeben werden. Dazu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. An diese bekommen Sie dann eine E-Mail mit einem Link zugeschickt, der durch Aufruf die Veröffentlichung Ihres Inserats abschließt. Dadurch kann die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse geprüft werden. Wenn Sie ein solches Inserat aufgeben, werden folgende Daten gespeichert: E-Mail-Adresse, Zeit und Datum der Inserataufgabe und die Daten die Sie eingegeben haben. Ansonsten werden keine weiteren Daten erhoben.

Kontakt mit Inserenten

Über Kontaktformulare können Sie mit Inserenten Kontakt aufnehmen. Dabei werden Daten wie die Uhrzeit der Kontaktaufnahme, der Inhalt und die E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu reduzieren. Die Löschung dieser Daten erfolgt nach einem Monat. Es werden keine weitere Daten erhoben.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen.

In Ihren Browsereinstellungen können Sie das Akzeptieren von Cookies jederzeit verhindern. Durch dieses Vorgehen sind jedoch unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Webseite völlig nutzbar.

Datenauswertung

Ihre Daten werden nur für Statistiken zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und für Optimierungen des Portals ausgewertet.